Hot Stone Massage

Die Magie der Steine

Hot Stone Massage ist eine faszinierende Verbindung aus Massage, Energiearbeit und einer wohltuenden Wirkung von heißen Steinen und kalten Steinen. Wärme und Kälte bilden hier die Basis. Über fünfzig schwarze Basalt-Lavasteine werden im Wasserbad auf 50 Grad erwärmt und Meeresmarmor wird in Eis eingepackt.

Wohltuend und entspannend

Diese Art der Massage ist sehr intensiv, da sowohl der manuelle Druck der Steine, als auch die Wärme, Kälte und die Energie sofort wirksam werden. Das Gefühl, warme ölige Steine auf der Haus zu spüren, ist dazu noch sehr wohltuend und entspannend.

Selbstheilungskräfte

Die von den Steinen transportierte Hitze dringt tief in die Haut ein, der Lymphfluss wird sofort angeregt, die Selbstheilungskräfte des Organismus stimuliert und die verhärtete Muskulatur geschmeidig gemacht.

Meditative Ruhe

Diese Massageform genießt zur Zeit große Nachfrage. Was diese Massage so beliebt macht ist die tiefe, fast meditative Ruhe, die das erhitzte Gestein in den Körper bringt.

Wirkungen:

  • Verstärkung des Lymphflusses
  • Lösen von Muskelverspannungen
  • Erhöhung des Gewebsstoffwechsels
  • Abtransport von Schlacken
  • Entspannung durch wohlige Wärme
  • Sehr gute Wirkung bei Stress, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Verdauungs- und Kreislaufproblemen